Namibia 2020 – Ein Wandkalender, der hilft

Der Kalender Namibia 2020 zeigt Portraitaufnahmen von Kindern aus der Havana Suppenküche, dem von Pallium seit 2010 unterstützten Projekt in Namibia. Die Aufnahmen stammen von dem preisgekrönten Fotografen Dr. Claus Puhlmann, dessen Tochter Theresa Puhlmann einen einjährigen Freiwilligeneinsatz in dem Projekt absolviert hat. Weil die Kinder und deren Schicksale der jungen Frau so ans Herz gewachsen sind, hat sie gemeinsam mit ihren Eltern und ihrer Schwester den Wandkalender Namibia 2020 erstellt, dessen Erlös der Havana Soup Kitchen zugutekommt.

Der Erlös des Kalenderverkaufs wird von Pallium für die monatlichen Kosten der Havana Suppenküche eingesetzt: für den Kauf von Nahrungsmitteln, für die Übernahme der Kosten für medizinische Behandlungen der Kinder und für das Community Support Programm, bei dem notleidende Familien im Umfeld der Suppenküche vor allem mit Nahrungsmitteln unterstützt werden; aber auch durch medizinische Hilfen, durch Informationen zu Gesundheits- und Hygieneerziehung, durch Winterkleidung und Winterdecken und durch Renovierungsmaßnahmen an den oft sehr dürftigen Wellblechbehausungen.

Und hier kann der Kalender erworben werden: https://www.hoopkind.de

Im Namen der Suppenküche bedanken wir von Pallium uns ganz herzlich bei Familie Puhlmann für diese wunderbare Initiative! Ebenfalls herzlich gedankt sei allen, die den Kalender kaufen und damit das Projekt unterstützen. Der Kalender eignet sich im Übrigen wunderbar als Weihnachtsgeschenk!